AMANO HOME

Leipzig, Deutschland

Am Leipziger Hauptbahnhof entstehen als AMANO HOME derzeit 56 Service Apartments auf 4.250 m². GBP Architekten planen und realisieren die Innenarchitektur der Apartments und verbinden ihr Design erneut mit dem unverwechselbaren Stil der AMANO Gruppe.

Die Apartments erstrecken sich in dem denkmalgeschützten Gebäude Harmelin an der Ecke von der Nikolaistraße und Richard-Wagner-Straße gegenüber vom Hauptbahnhof über fünf Etagen. Durch die bestehende Gebäudekubator ist fast jedes einzelne Apartment ein Einzelstück. Geplant wurden hauptsächlich Studio Apartments, ergänzt durch 1-Zimmer Apartments und einen Event Loft im Obergeschoss. Die Aufgabe bestand darin, aus dem historischen fünfgeschossigen Gebäude mit großen rundbogigen Fenster- und Türöffnungen und reicht verzierten Säulen und Erkern ein zeitgenössisches AMANO HOME zu planen. Dafür wurden einzelne Elemente ins Innere transferiert: neue Raumtrennungen in den Zimmern wurden mit großen Rundbögen dargestellt, die bestehenden Erker wiederholen sich nach innen durch offene Badezimmerkonzepte, die den Raum größer wirken lassen.

Kategorie
  • Wohnbauten & Hotels
Bauherr S & R Immobiliengesellschaft GmbH & Co. KG
BGF 4.250 m²
Leistungsphase Innenarchitektur: LP 1-9