The Foundry - Bürocampus in Berlin-Spandau

In Berlin-Spandau, am Obermeierweg 18, befinden sich zwei Hallen der ehemaligen Geschützgießerei. An der Ecke zur Schürstraße, im Norden des Grundstücks, befindet sich der Haupteingang zum Gelände. GBP Architekten revitalisieren diese beiden Hallen denkmalgerecht für die Nutzung als zeitgenössisches Bürogebäude in historischem Gewand. Auf insgesamt 24.502 m2 Bruttogeschossfläche und 18.457 m2 Nutzfläche werden hier durch die Revitalisierung multifunktionale Büroflächen mit flexiblen Gestaltungsoptionen als offene und halboffene Grundrisse geschaffen. Eingerichtet werden Einzelarbeitsplätze, Gruppenarbeitsräume, Konferenzräume aber auch Lounge-Areas. In Halle I können bis zu 800 Arbeitsplätze, verteilt auf bis zu 16 Mieteinheiten mit jeweils 350 m2 bis 850 m2 geschaffen werden. Bis zu 600 Arbeitsplätze, verteilt auf 12 Mieteinheiten von jeweils 400 m2 bis 600 m2, können in Halle II nach Abschluss der Arbeiten bereitgestellt werden.

Kategorie
  • Büro & Verwaltung
Bauherr PE Obermeier 18 GmbH
BGF 24.503 m²
Leistungsphase LP 1-5