Wohnen am Frankfurter Tor

Berlin, Deutschland

Das Objekt ist an einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Berlins gelegen. Das Wohnungsensemble von Studentenwohnungen und Mikroapartments umfasst mit 485 Studentenwohnungen und 82 Mikroapartments insgesamt 567 Wohneinheiten, die sich um einen attraktiv gestalteten Innenhof gruppieren.

Der zum Frankfurter Tor ausgerichtete Gebäudeteil erhält einen Dachaufbau als zusätzliches Staffelgeschoss. Die großzügige Lobby dient als zentraler Anziehungspunkt und lädt durch diverse Nischen zum Verweilen ein. Der Eingangsbereich umfasst weitere öffentlich zugängliche Flächen wie Seminar- und Eventflächen, Waschsalon und Einzelhandelsflächen, Fitness-Studio und Deli/Restaurant.

Ergänzend wird die Nutzung der Terrassen für kleine Sitzbereiche und gastronomische Einrichtungen offen gehalten. Der Innenhof ist als grüne Oase multifunktional gestaltet. Es sind ausgedehnte Grünflächen zur Erholung, Gemeinschaftsplätze, Sitzinseln und ausreichend Fahrradstellplätze vorhanden.

Kategorie
  • Revitalisierung
  • Wohnbauten & Hotels
Bauherr Cresco Capital Frankfurter Tor S.à r.l
BGF 25.771 m²
Leistungsphase LP 1-9
PDF